Startseite / Blog / Batteriekenntnisse / Top 10 Hersteller von Lithium-Ionen-Batterien: Ein umfassender Überblick

Top 10 Hersteller von Lithium-Ionen-Batterien: Ein umfassender Überblick

14 Februar 2023

By hoppt

Lithium-Ionen-Batterien sind in der modernen Zivilisation unverzichtbar geworden und versorgen alles von Laptops und Mobiltelefonen bis hin zu Elektrofahrzeugen und erneuerbaren Energiequellen. Da die Nachfrage nach diesen Batterien weiter steigt, steigt auch die Zahl der Unternehmen, die sie herstellen. Dieser Artikel stellt die 10 größten Hersteller von Lithiumbatterien vor und liefert Informationen über jedes Unternehmen.

Tesla, ein 2003 gegründetes Unternehmen, hat sich auf dem Markt für Elektrofahrzeuge zu einem bekannten Namen entwickelt. Tesla ist einer der führenden Hersteller von Lithium-Ionen-Batterien und Automobilen. Ihre Batterien werden in ihren Autos und privaten und gewerblichen Energiespeichersystemen verwendet.

Panasonic, einer der weltweit führenden Elektronikhersteller, hat den Markt für Lithiumbatterien erheblich beeinflusst. Sie haben eine Partnerschaft mit Tesla geschlossen, um Batterien für ihre Autos herzustellen, und sind auch in der Herstellung von Batterien für andere Branchen tätig.

LG Chem mit Sitz in Südkorea ist ein führender Hersteller von Lithiumbatterien für Elektrofahrzeuge, Heimenergiespeichersysteme und andere Anwendungen. Sie bildeten Allianzen mit großen Autoherstellern, darunter General Motors und Hyundai.

Contemporary Amperex Technology Co. Ltd (CATL), das 2011 gegründet wurde und seinen Hauptsitz in China hat, hat sich schnell zu einem der weltweit führenden Hersteller von Lithiumbatterien für Elektrofahrzeuge entwickelt. Sie arbeiten mit mehreren großen Autoherstellern zusammen, darunter BMW, Daimler und Toyota.

Ein weiteres chinesisches Unternehmen, BYD, stellt Elektrofahrzeuge und Batterien her. Darüber hinaus haben sie sich auf Energiespeichertechnologien ausgeweitet, die Energiesysteme unterstützen.

Das amerikanische Unternehmen A123 Systems stellt anspruchsvolle Lithium-Ionen-Batterien für Elektrofahrzeuge, Netzspeicher und andere Anwendungen her. Sie haben Partnerschaften mit mehreren großen Autoherstellern, darunter General Motors und BMW.

Samsung SDI, ein Teil der Samsung Group, ist einer der weltweit führenden Hersteller von Lithium-Ionen-Batterien. Elektrofahrzeuge, mobile Geräte und andere Anwendungen nutzen ihre Batterien.

Toshiba stellt seit vielen Jahren Lithiumbatterien her und ist bekannt für seine hochwertigen Batterien, die in Elektrofahrzeugen wie Bussen und Zügen verwendet werden. Außerdem haben sie sich an die Herstellung von Energiespeichern gewagt.

Das in Japan ansässige Unternehmen GS Yuasa ist ein führender Hersteller von Lithium-Ionen-Batterien für Anwendungen wie Elektrofahrzeuge, Motorräder und die Luft- und Raumfahrt. Außerdem stellen sie Batterien für Energiespeicher her.

Hoppt Battery, ein auf Forschung und Entwicklung, Produktion und Verkauf von Lithiumbatterien spezialisiertes Unternehmen, wurde 2005 in Huizhou gegründet und verlegte seinen Hauptsitz 2017 in den Bezirk Nancheng in Dongguan. Das Unternehmen wurde von einem Veteranen der Lithiumbatteriebranche mit 17 Jahren Erfahrung gegründet . Das Unternehmen stellt digitale 3C-Lithiumbatterien, ultradünne, individuell geformte Lithiumbatterien, Hoch- und Niedertemperatur-Spezialbatterien sowie Power-Batteriemodelle her. Hoppt Batteries unterhält Produktionsstätten in Dongguan, Huzhou und Jiangsu.

Diese zehn Unternehmen sind die weltweit führenden Hersteller von Lithium-Ionen-Batterien und ihre Produkte regen Innovationen in verschiedenen Branchen an. Diese Unternehmen werden eine entscheidende Rolle bei der Bestimmung der Zukunft der Energiespeicherung und des Transports spielen, da die Nachfrage nach erneuerbarer Energie und Elektrofahrzeugen weiter steigt. Seine überlegenen Technologien und riesigen Produktionskapazitäten erleichtern den weltweiten Einsatz von erneuerbaren Energiesystemen und Elektroautos.

close_white
schließen

Hier Anfrage schreiben

Antwort innerhalb von 6 Stunden, Fragen sind willkommen!