Startseite / Anwendung / Roboter

Leistung, um Ihre Produkte auf die nächste Stufe zu heben

Lithium-Ionen-Batterien werden im Allgemeinen für Roboterbatterien verwendet, wie z. B. einzigartige Roboter wie intelligente Serviceroboter, Unterhaltungssportroboter oder Explosionserkennungsroboter. Erstens sind diese Roboter nicht empfindlich gegenüber der Wahl der Batteriekosten. Gleichzeitig erfordern sie, dass die Batterie leicht ist, eine große Kapazität hat und in der Lage ist, eine Hochstromentladung bereitzustellen, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Dann ist der weich verpackte Lithium-Ionen-Akku die geeignetere Wahl. Es gibt zwei Arten von Soft-Pack-Lithium-Ionen-Batterien: Soft-Pack-Lithium-Polymer-Batterien und Soft-Pack-Lithium-Eisenphosphat-Batterien. Unter diesen zwei Arten von Lithiumbatterien sind Lithium-Polymer-Batterien Lithium-Eisenphosphat-Batterien in Bezug auf Energiedichte (Kapazität), Hochstromentladung und Leistung bei niedrigen Temperaturen überlegen. Sie werden häufig in einigen konkurrierenden Robotern und einzigartigen Robotern verwendet. Lithium-Eisenphosphat-Batterien werden jedoch häufig in KI-Servicerobotern oder größeren Industrierobotern verwendet, da KI-Serviceroboter wie Catering-Serviceroboter und Roboter in der Banklobby keine Batterien benötigen, um Hochstromentladung und Leistung bei niedrigen Temperaturen bereitzustellen, sondern Achten Sie mehr auf die Lebensdauer des Sturms, damit der Lithium-Ionen-Akku diese Anforderung erfüllt.

Mehr erfahren

Was sind die Merkmale dieses Inhalts?

Lithium-Eisenphosphat-Batterien (LiFePO4) benötigen keine aktive Wartung, um ihre Lebensdauer zu verlängern. Außerdem zeigen die Akkus keine Memory-Effekte und können aufgrund der geringen Selbstentladung (< 3 % pro Monat) über einen längeren Zeitraum gelagert werden. Blei-Säure-Akkus benötigen eine besondere Wartung. Wenn nicht, wird ihre Lebensdauer noch weiter verkürzt.

Welche Vorteile

Sie können sie über einen längeren Zeitraum lagern. Blei-Säure-Batterien benötigen eine besondere Wartung. Andernfalls wird ihre Lebensdauer noch weiter verkürzt.

  • Unterstützung für Klasse l, Klasse ll und ausgewählte Klasse lll-Geräte
  • Softpack, Hartplastik und Metallgehäuse
  • Unterstützung für Top-Tier-Mobilfunkanbieter
  • Kundenspezifisches Batteriemanagement für Kraftstoffmessung, Zellenausgleich, Sicherheitsschaltung
  • Qualitätsfertigung (iso 9001)

Unsere Erfolgsgeschichten

close_white
schließen

Hier Anfrage schreiben

Antwort innerhalb von 6 Stunden, Fragen sind willkommen!