Startseite / Blog / Batteriekenntnisse / Akkutest des Telefons

Akkutest des Telefons

05 Jan, 2022

By hoppt

Handy-Akku

Einleitung

Telefonakkutest bezieht sich auf die Funktion, die die Kapazität eines Telefonakkus testet. Durch Messen der Spannung und des Stroms einer Batterie kann beurteilt werden, ob die Batterie defekt ist oder nicht.

Schritte des Telefonbatterietesters

  1. Entfernen Sie den Akku aus Ihrem Telefon

Bei einem einfachen Batterietester für Telefone muss lediglich eine Batterie in das Gerät eingesetzt werden, um seine Leistungsfähigkeit zu testen.

  1. Schließen Sie den Akku Ihres Telefons an

Verschiedene Tester verwenden unterschiedliche Verbindungsmethoden, aber in den meisten Fällen verfügt ein gut gestaltetes Gerät über 2 Metallsonden, die die Anschlüsse an beiden Enden eines Akkus gleichzeitig berühren können, wenn er nicht an ein Telefon angeschlossen ist.

  1. Lesen Sie das Testergebnis des Telefonakkus

Nachdem Sie den Akku Ihres Telefons an das Gerät angeschlossen haben, lesen Sie den Ausgang ab, der von den LEDs oder dem LCD-Bildschirm auf dem Gerät in Bezug auf Spannungs- und Stromwerte angezeigt wird. In den meisten Fällen sollte ein normaler Wert für beide Werte bei etwa 3.8 V und 0-1 A liegen.

Test-Multimeter für Telefonbatterien

Schritte zum Anschließen des Telefonakkus an ein Multimeter

  1. Nehmen Sie den Akku aus dem Telefon

Ein Multimeter hat normalerweise die Form eines kleinen Geräts. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren Telefonakku aus Ihrem Telefon zu nehmen und ihn dann in die Buchse auf der Rückseite des Multimeters zu stecken.

  1. Schalte den Strom an

Es gibt zwei Möglichkeiten, einen Akkutester/Multimeter für Mobiltelefone einzuschalten, eine besteht darin, den Netzschalter einzuschalten, die andere besteht darin, eine spezielle Funktionstaste zu drücken. Die spezifischen Schritte können je nach Gerät variieren. Allerdings gibt es einige Voraussetzungen, die Sie beachten müssen: Erstens, berühren Sie die Metallspitzen des Multimeters nicht mit der Hand, da dies zu falschen Ergebnissen führt.

  1. Lesen Sie die Ausgabe

Das Testergebnis des Telefonakkus wird auf dem LCD-Bildschirm des Multimeters angezeigt, nachdem Sie es auf eine Spannungs- oder Stromfunktion umgeschaltet haben. In den meisten Fällen sollte ein normaler Wert bei etwa 3.8 V und 0-1 A liegen.

Vorteile des Telefonbatterietests

  1. Das Messen von Spannung und Strom einer Batterie kann zeigen, ob sie defekt ist oder nicht. Die meisten normalen Batterien haben eine höhere Spannung als die, die beim ersten Kauf der Batterie angezeigt wurde, da sie mit der Zeit durch Gebrauch und Verschleiß langsam abnimmt.
  2. Durch das Testen des Akkus eines Telefons können Sie herausfinden, ob die Stromversorgungsprobleme und Fehlfunktionen Ihres Telefons durch die Hardware des Telefons oder den Akku verursacht werden. Dies ist nützlich, denn wenn der Akku ausgetauscht werden muss, müssen Sie einen neuen kaufen, anstatt Zeit und Geld für andere Alternativen zu verschwenden.
  3. Das Testen des Telefonakkus kann auch dazu beitragen, die Lebensdauer des Akkus Ihres Geräts zu verlängern, indem genaue Methoden verwendet werden, um zu verstehen, wie viel Strom von Ihrem Telefon verbraucht wird. Dies kann erreicht werden, indem der aus einer Batterie gezogene Strom mit einem Amperemeter überwacht wird oder die Spannung über einem bestimmten Widerstand mit einem Voltmeter gemessen wird, um die Leistung zu berechnen (Spannung x Strom = Leistung).

Fazit

Die Hauptfunktion eines Telefonbatterietesters besteht darin, die Kapazität eines Telefonakkus zu testen. Ein Multimeter kann jedoch auch andere Funktionen ausführen, z. B. das Testen digitaler Schaltungen und das Prüfen auf Kurzschlüsse oder Erdungsfehler in der Verkabelung und vieles mehr.

close_white
schließen

Hier Anfrage schreiben

Antwort innerhalb von 6 Stunden, Fragen sind willkommen!