Startseite / Blog / Batteriekenntnisse / Austausch des Telefonakkus

Austausch des Telefonakkus

16 Dezember, 2021

By hoppt

503040 Lithium-Polymer-Akku

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Akku Ihres Telefons auszutauschen. Sie können es entweder selbst tun oder zu einem Fachmann bringen. Wenn Sie sich mutig fühlen, können Sie versuchen, es selbst zu tun. Es gibt einige Online-Tutorials, die Sie durch den Prozess führen können. Aber seien Sie vorsichtig – wenn Sie nicht wissen, was Sie tun, können Sie Ihr Telefon noch weiter beschädigen.
Der erste Grund, warum Sie den Akku Ihres Telefons möglicherweise ersetzen müssen, ist, dass er die Ladung nicht mehr sehr gut zu halten scheint. Wenn Sie es früher fast den ganzen Tag ohne Aufladen verbracht haben und jetzt den ganzen Tag über mehrmals an die Steckdose angeschlossen sind, ist der Akku möglicherweise abgenutzt.

Ein weiterer Grund, Ihren Akku auszutauschen, ist, wenn er plötzlich und ohne ersichtlichen Grund leer ist. In diesem Fall ist möglicherweise der Akku defekt und muss ersetzt werden.

Schließlich sollten Sie erwägen, Ihre Batterie auszutauschen, wenn sie alt ist. Lithium-Ionen-Batterien halten in der Regel zwischen zwei und vier Jahren. Wenn Ihr Akku dieses Alter erreicht, ist es möglicherweise an der Zeit, ihn auszutauschen.

Das sind also einige Gründe, warum Sie möglicherweise den Akku Ihres Telefons ersetzen müssen. Aber wie geht man das an? Das schauen wir uns als nächstes an.

Folgendes brauchst du:

  • Schraubendreher (Kreuzschlitz oder Flachkopf)
  • Wechselbatterie
    Als erstes müssen Sie Ihr Telefon ausschalten und die SIM-Karte herausnehmen, falls Ihr Telefon eine hat. Als nächstes verwenden Sie Ihren Schraubendreher, um die Schrauben von der Rückseite des Telefons zu entfernen. Nehmen Sie die hintere Abdeckung vorsichtig ab und legen Sie sie beiseite.

Jetzt sollten Sie die Batterie sehen. Verwenden Sie Ihren Schraubendreher, um die Schrauben zu entfernen, die die Batterie an Ort und Stelle halten. Sobald diese aus sind, können Sie die alte Batterie herausziehen und durch die neue ersetzen. Stellen Sie sicher, dass die Anschlüsse des neuen Akkus mit den Anschlüssen des Telefons übereinstimmen.

Ersetzen Sie die Schrauben, mit denen der Akku befestigt ist, und bringen Sie die hintere Abdeckung wieder an Ihrem Telefon an. Legen Sie abschließend die SIM-Karte wieder ein und schalten Sie Ihr Telefon ein. Sie sollten jetzt startklar sein!

Wenn Sie es nicht selbst tun möchten, können Sie Ihr Telefon jederzeit zu einem Fachmann bringen. Sie können die Batterie innerhalb weniger Minuten für Sie austauschen.

Das sind also ein paar Dinge, die Sie beim Austausch des Akkus Ihres Telefons beachten sollten. Ob Sie es selbst tun oder zu einem Fachmann bringen, stellen Sie sicher, dass Sie einen neuen Akku erhalten, der mit Ihrem Telefon kompatibel ist.
Die Methoden zum Ersetzen des Akkus in einem Telefon hängen vom Telefontyp ab. Für ein iPhone zeigen mehrere YouTube-Videos, wie der Akku ausgetauscht wird. Für andere Arten von Telefonen wenden Sie sich am besten an einen Fachmann.
Wenn der Akku keine Ladung mehr hält oder aus unerklärlichen Gründen leer ist, ist es möglicherweise an der Zeit, den Akku auszutauschen. Schalten Sie zuerst das Telefon aus und entfernen Sie die SIM-Karte. Entfernen Sie mit einem Schraubendreher die Schrauben, mit denen die Batterie befestigt ist, und ziehen Sie die alte heraus. Setzen Sie eine neue Batterie ein und ersetzen Sie alle erforderlichen Komponenten.
Wenn Sie nicht wissen, was Sie tun, oder wenn Sie sich nicht wohl fühlen, den Akku Ihres eigenen Telefons zu wechseln, wenden Sie sich am besten an einen Fachmann.

close_white
schließen

Hier Anfrage schreiben

Antwort innerhalb von 6 Stunden, Fragen sind willkommen!