Startseite / Blog / Batteriekenntnisse / Alles, was Sie über eine USV-Batterie wissen müssen

Alles, was Sie über eine USV-Batterie wissen müssen

April 06, 2022

By hoppt

HB12V60Ah

USV ist die Abkürzung für eine unterbrechungsfreie Stromversorgung, bekannt als Batterie-Backup. Die Batterie bietet Notstrom, wenn die Spannung Ihrer regulären Stromquelle auf ein nicht akzeptables Niveau abfällt oder ausfällt. Eine USV-Batterie gewährleistet ein sicheres und ordnungsgemäßes Herunterfahren für alle angeschlossenen Geräte wie einen Computer.

Wie lange hält eine USV?

Im Durchschnitt kann eine USV-Batterie drei bis fünf Jahre halten, aber einige können sogar noch länger halten, während andere innerhalb einer kürzeren Zeit leer sein können. Wie lange eine USV-Batterie hält, hängt jedoch von verschiedenen Faktoren ab. Im Allgemeinen hängt die Lebensdauer der Batterie normalerweise davon ab, wie Sie sie pflegen. Denken Sie beispielsweise daran, dass die meisten USV-Batterien für eine Lebensdauer von mindestens fünf Jahren ausgelegt sind. Wenn Sie Ihren Akku also in gutem Zustand halten, verfügt er auch nach fünf Jahren noch über fünfzig Prozent seiner ursprünglichen Kapazität.

So warten und verlängern Sie USV-Batterien

Es gibt einige Möglichkeiten, den Zustand Ihrer Batterie zu erhalten und somit ihre Lebensdauer zu verlängern. Eine Möglichkeit, die Lebensdauer zu verlängern, besteht darin, sicherzustellen, dass Sie das Gerät in einer temperaturkontrollierten Umgebung installieren. Vermeiden Sie es, es in der Nähe von Fenstern, Türen oder einem Bereich zu platzieren, der Feuchtigkeit oder Zugluft ausgesetzt ist. Sie sollten auch Bereiche meiden, in denen sich korrosive Dämpfe und Staub ansammeln könnten. Eine weitere Sache, die dazu beitragen kann, die Lebensdauer Ihrer Batterie zu erhalten, ist die häufige Verwendung. Beachten Sie, dass die Lebensdauer einer unbenutzten Batterie kürzer ist als die einer gebrauchten Batterie. Es ist wichtig sicherzustellen, dass die Batterie mindestens einmal alle drei Monate aufgeladen wird, da sie sonst an Kapazität verliert und sogar nur 18 bis 24 Monate statt der empfohlenen fünf Jahre hält.

Vorteile des Besitzes einer USV-Batterie

• Es ist eine zuverlässige Notstromquelle.
• Es schützt ein spannungsempfindliches Gerät vor schlechtem Strom
• Es erhält die Lebensdauer einer Batterie
• Bietet Überspannungsschutz
• Es ist eine große Power-Backup für die Industrie
• Damit steht auch bei einem Stromausfall nichts still.

close_white
schließen

Hier Anfrage schreiben

Antwort innerhalb von 6 Stunden, Fragen sind willkommen!