Startseite / Blog / Betreff / Diskussion 26650-Akku vs. 18650-Akku

Diskussion 26650-Akku vs. 18650-Akku

16 Sep, 2021

By hqt

Wenn Sie neugierig auf die Hauptunterschiede zwischen 18650-Akku und 26650-Akku sind, dann sind Sie auf der richtigen Seite. Hier erfahren Sie alles über diese beiden Batterien. Außerdem hilft Ihnen dieser Leitfaden bei der Entscheidung, welcher Akku, ob 18650er Akku oder 26650er Akku, die richtige Wahl für Ihre Anwendung ist. Da es sich um eine beliebte Batterie handelt, möchten Sie jedoch möglicherweise mehr über die Leistung von 18650-Batterien und deren Vergleich erfahren, z.

Wenn Sie neugierig auf die Hauptunterschiede zwischen 18650-Akku und 26650-Akku sind, dann sind Sie auf der richtigen Seite. Hier erfahren Sie alles über diese beiden Batterien. Außerdem hilft Ihnen dieser Leitfaden bei der Entscheidung, welcher Akku, ob 18650er Akku oder 26650er Akku, die richtige Wahl für Ihre Anwendung ist.

Wenn Sie online nach Batterien suchen, werden Sie sicher so viele Arten von Batterien finden, die auf dem Markt erhältlich sind. Ohne Zweifel sind Lithium-Ionen-Batterien oder Akkus heutzutage aufgrund ihrer höheren Kapazität und Entladerate sehr beliebt. Sie werden häufig für elektronische Geräte verwendet, insbesondere für tragbare Geräte und auch für Elektrofahrzeuge. Erstaunlicherweise wird ihre Verwendung auch in Anwendungen der Luft- und Raumfahrt und des Militärs gesehen.

Darüber hinaus gibt es so viele Arten von wiederaufladbaren Batterien, darunter 14500-, 16340-, 18650- und 26650-Akkus.

Unter allen Akkus wird immer wieder zwischen 18650 Akkus und 26650 Akkus verwechselt. Das liegt alles daran, dass diese beiden Batterien ein ziemliches Trendthema in der Welt des Dampfens und der Taschenlampen sind. Wenn Sie also Flashaholic oder Dampfer sind, dann kennen Sie wahrscheinlich diese beiden Batterietypen. Dieser Leitfaden hilft Ihnen, Verwirrung zu beseitigen, indem er alle Hauptunterschiede zwischen diesen beiden Batterien im Detail aufzeigt.

Was ist der Unterschied zwischen 18650er und 26650er Akku?

Hier werden wir zwischen 18650- und 26650-Akkus in Bezug auf verschiedene Faktoren unterscheiden.

  1. Größe

Bei wiederaufladbaren 18650-Lithium-Ionen-Akkus stehen 18 für einen Durchmesser von 18 mm und 65 für eine Länge von 65 mm, und 0 zeigt an, dass es sich um einen zylindrischen Akku handelt.

Andererseits steht für 26650 wiederaufladbare Lithium-Ionen-Akkus 26 für einen Durchmesser von 26 mm, 65 für eine Länge von 65 mm und 0 für einen zylindrischen Akku. Aufgrund ihrer Größe sind sie in der Lage, selbst einer kleinen Taschenlampe viel Energie zu liefern.

Der einzige Hauptunterschied zwischen diesen beiden Batterien ist also der Durchmesser. Wie Sie sehen können, hat die 26650-Batterie einen größeren Durchmesser als die 18650-Batterie.

  1. Kapazität

Jetzt kommt es auf die Kapazität an. Nun, die Kapazität von wiederaufladbaren 18650-Lithium-Ionen-Akkus liegt bei etwa 1200 mAh - 3600 mAh, und die Kapazität dieser Akkus wird von den meisten Vape-Box-Mods unterstützt, zu denen geregelte Box-Mods und Mech-Mods gehören.

Wenn es um wiederaufladbare 26650-Lithium-Ionen-Akkus geht, haben sie im Vergleich zu 18650-Akkus eine große Kapazität und ermöglichen somit eine recht lange Laufzeit zwischen den Ladevorgängen. Aufgrund ihrer hohen Kapazität können sie in VV-Vape-Box-Mods verwendet werden.

  1. Stromspannung

Die meisten wiederaufladbaren 18650-Lithium-Ionen-Akkus werden bis zum Maximum von 4.4 V aufgeladen. Der Ladestrom dieser Akkus beträgt etwa das 0.5-fache der Akkukapazität. Wie 18650-Lithium-Ionen-Akkus verfügen 26650-Akkus über eine Chemie namens Lithium-Mangan-Oxid mit einer Nennspannung von 3.6 bis 3.7 V pro Zelle. Die empfohlene maximale Ladespannung beträgt jedoch 4.2 V.

Dies sind die Hauptunterschiede zwischen 18650- und 26650-Akkus, die Sie kennen sollten, bevor Sie wiederaufladbare Akkutypen kaufen.

Welchen Akku hätten Sie lieber, 26650er Akku oder 18650er Akku

Das nächste Hauptanliegen ist nun, welche Batterie besser ist, ob 26650-Batterie oder 18650-Batterie. Dann ist die einfache Antwort auf die Frage, dass es von Ihren Bedürfnissen und Anforderungen abhängt.

Gegenwärtig sind die wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Batterien 18650 eine äußerst berühmte Batteriequelle für die heutige Hightech-Taschenlampe, da diese Batterien viel Energie tragen. Denken Sie daran, dass die Stile und Größen von 18650-Batterien von Hersteller zu Hersteller variieren können. Die gute Nachricht ist, dass die Industrie versucht, die Batteriegröße 18650 zu standardisieren. Außerdem sind wiederaufladbare 18650-Lithium-Ionen-Batterien nicht für den optimalen Betrieb bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt ausgelegt.

Auf der anderen Seite sind wiederaufladbare 26650-Lithium-Ionen-Akkus mit hoher Kapazität und einem Hochleistungsakku, der darauf ausgelegt ist, eine hervorragende Leistung für Geräte mit hohem Stromverbrauch zu bieten.

Es gibt einige Dinge, die Sie bei der Auswahl dieser wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Akkus beachten sollten. Dies hilft Ihnen bei der Auswahl des richtigen für Ihre Anwendung:

· Lesen Sie die Anweisungen und Richtlinien auf dem elektronischen Gerät oder der Anwendung, mit der Sie den Akku verwenden möchten, bevor Sie einen Kauf tätigen. Dadurch erhalten Sie Informationen zu Spannung und Kompatibilität und stellen sicher, dass Sie das richtige für Ihr Gerät kaufen.

· Umweltfreundliche Batterien sollten Ihre erste Priorität sein, da sie auch gut für Ihre Gesundheit und Umwelt sind.

· Ein weiterer Faktor, den Sie berücksichtigen sollten, ist die Haltbarkeit, da Sie vor Ablauf des Jahres keine weitere Batterie kaufen möchten.

Berücksichtigen Sie diese Punkte beim Kauf von wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Batterien. Dies wird Ihnen helfen, ein Kaufrecht für Ihre Anwendung oder Elektronik zu machen.

Denken Sie auch daran, dass es zwei weitere Begriffe gibt, die Sie auf den Etiketten von wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Batterien sehen werden – geschützt und ungeschützt.

Geschützte Batterien haben einen kleinen elektrischen Schaltkreis, der in die Zellverpackung eingebettet ist. Die Schaltung soll die Batterie vor verschiedenen Problemen wie Temperatur, Überladung, Über- oder Unterstrom schützen.

Auf der anderen Seite haben ungeschützte Batterien diesen kleinen Schaltkreis nicht in ihrer Batterieverpackung. Aus diesem Grund besitzen diese Akkus im Vergleich zu den geschützten Akkus mehr Kapazität und Strombelastbarkeit. Geschützte Batterien sind jedoch sicherer für Ihre Anwendungen und Geräte.

Kann ich 26650 Akku und 18650 Akku zusammen verwenden?

Sowohl 26650- als auch 18650-Akkus können verwendet werden, um Energie für alle Arten von Anwendungen und Geräten bereitzustellen, die einen Akku ihrer Größe benötigen. Aufgrund unterschiedlicher Spezifikationen und Eigenschaften der Batterien und Geräte müssen Sie entscheiden, welche für Ihre speziellen Zwecke und Bedürfnisse geeignet ist.

Nun, wiederaufladbare 18650er-Lithium-Ionen-Akkus können allein oder auch mit anderen Akkus, einschließlich 26650-Akkus, verwendet werden, um Akkupacks und Powerbanks oder Geräte zum Aufladen eines Geräts zu bauen. Je nach Verwendungszweck können also sowohl 26650er als auch 18650er Akkus zusammen verwendet werden.

Diese beiden Batterien sind jedoch die perfekte Wahl für Taschenlampen, Taschenlampen und Dampfgeräte.

close_white
schließen

Hier Anfrage schreiben

Antwort innerhalb von 6 Stunden, Fragen sind willkommen!